Walkact beim Kongress

Do-Sa 28.-30.9.2017 | Tombola im Henry-Ford-Bau
Auch wenn das bauchnabellose Wesen sich nicht mit dem Stillen auskennt, so ist Päckchen doch beim 11. Deutschen Still- und Laktationskongress dabei. Zwischen den Vorträgen sorgt sie für Abwechlung und animiert zum Losekaufen bei der Tombola. Der Kongress findet im Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin statt.
Weitere Informationen unter www.stillen.de
Ausbildungszentrum Laktation und Stillen

Päckchen im Tor

Sa 29.7.2017 | Hertha Fan Fest | 12:30-18:00 Uhr
Wenn Päckchen Fußball spielt, dann meistens als Torwart. Weil sie so große Hände hat.
Aber manchmal spielt sie auch Quizmater beim fairen Fußball-Quiz. So auch beim Hertha Fan Fest im Opympiastadion. Am Stand von BMZ+GIZ+Engagement Global ist sie für das Glücksrad und für Quizrunden zuständig, bei denen die Ratenden um einen fairen Fußball spielen. Die Fragen zur "Fußballproduktion", zum "Fairen Handel" und zum "Sport für Entwicklung" haben es in sich. Aber es lohnt sich auf jeden Fall mitzumachen!
Um 18 Uhr endet Päckchens Einsatz und es beginnt Herthas Freundschaftsspiel.

Seminar für Träumer und Aufgeweckte

Aus persönlichen Gründen muss für dieses Seminar ein neuer Termin gefunden werden. Er wird schnellstmöglich an dieser Stelle bekannt gegeben.
Seminar: Wünsch-Dir-was-Tag
Ein Tagesseminar für alle, die sich mit ihren beruflichen oder privaten Veränderungsprozessen auseinandersetzen möchten, damit aus Wünschen Wirklichkeit werden kann.
Infos und Anmeldung unter
https://www.eventbrite.de/e/wunsch-dir-was-tag-tickets-34620551000

Päckchens alternative Wahrheiten beim Deutschen Evangelischen Kirchentag

Do 25.5.2017 | Bühnenshow | 19:00 Uhr
Im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentages gibt es ein Bühnenprogramm draußen zwischen der St. Hedwigs-Kathedrale und dem Bernhard-Lichtenberg-Haus.
Melanie & Päckchen sind mit dabei und präsentieren Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm "Päckchens alternative Wahrheiten".
Eintritt frei.
Mehr Informationen unter www.erzbistumberlin.de/wir-sind/reformationsjahr/kirchentag

Publikumsstimmen nach dem Auftritt im Lalu

Nach der Benefizveranstaltung am 17.2.2017 in Hameln trafen folgende Zuschauerreaktionen ein:
 
 
"Uns hat der Abend wieder sehr gut gefallen!
Es ist immer schön dir zu zuhören und deinen Geschichten zu lauschen. Politische Ereignisse bringst du auch gut rüber, so dass man schmunzeln kann. Mach weiter so!"
Susanne
 
"Man ist gefangen und vergisst die Frau hinter der Puppe, die mit Worten und Themen jonglieren kann, dass ich sage: Hut ab! So viele ernsthafte, kritische und aktuelle Themen, den Bezug zur Veranstaltung immer wieder gefunden und alles mit so viel Leichtigkeit und Humor verpackt…da ist es wieder das Wort, verpackt, im Päckchen, eine tolle Assistentin, diese Melanie Streibelt!"
Steffi  

Syndicate content